Sitemap   Impressum
Besuchen Sie uns auf
Superfood, ein Trend, der sich festbeißt?

Superfood, ein Trend, der sich festbeißt? .......

[Weiterlesen]
Audio Online-Werbeformen mit sehr guten Wirkungsqualitäten

Audio Online-Werbeformen mit sehr guten Wirkungsqualitäten.......

[Weiterlesen]
Hoher Bedarf an automatisierten Lösungen im Haushalt

Hoher Bedarf an automatisierten Lösungen im Haushalt.......

[Weiterlesen]
Die Bevölkerung hat nahezu kein Vertrauen in Politiker

Die Bevölkerung hat nahezu kein Vertrauen in Politiker.......

[Weiterlesen]
Smarter in die Zukunft – Das Monheimer Institut App-Testtool zur 'Usability'-Messung

Smarter in die Zukunft – Das Monheimer Institut App-Testtool zur 'Usability'-Messung.......

[Weiterlesen]
Marktforschung für den Mittelstand - Den Grundstein legen für erfolgreiches Wachstum

Marktforschung für den Mittelstand - Den Grundstein legen für erfolgreiches Wachstum.......

[Weiterlesen]
ADAC Mitglieder gegen Tempo 30 innerorts

ADAC Mitglieder gegen Tempo 30 innerorts.......

[Weiterlesen]
Tomaten, Brot und Milch online bestellen. E-Food-Shopping - Zeitgeist oder Zukunftsmusik?

Tomaten, Brot und Milch online bestellen. E-Food-Shopping - Zeitgeist oder Zukunftsmusik?.......

[Weiterlesen]
Moderne Männer unter Druck
Dienstag, 07. Oktober 2008


mann1.jpgWie muss der Mann von heute sein? Wir sind der Frage nachgegangen und haben in einer repräsentativen Umfrage im September unter deutschen Bundesbürgern im Alter von 18 bis 69 Jahren diese Frage gestellt.Ergebnis: der Mann von heute muss konfliktfähig, dabei aber humorvoll sein und gute Manieren haben. Ebenso sind seine Fähigkeiten als guter Liebhaber gefragt.Interessant ist: zwischen den Erwartungen der Frauen an die Männer und der Männer an sich selbst sind kaum Unterschiede zu finden, Frauen legen etwas mehr Wert auf Humor und Manieren. Ansonsten ist man sich ziemlich einig, was ein Mann können bzw. nicht können muss: Alkohol vertragen können ist das Schlusslicht in der Befragung.

Außerdem findet weniger als die Hälfte, dass Männer in ihrem Beruf gut verdienen müssen. Die Elternzeit hinkt jedoch noch etwas hinterher. Nicht einmal die Hälfte der Männer ist der Meinung, Elternzeit in Anspruch nehmen zu müssen/zu sollen.