Sitemap   Impressum
Besuchen Sie uns auf
Superfood, ein Trend, der sich festbeißt?

Superfood, ein Trend, der sich festbeißt? .......

[Weiterlesen]
Audio Online-Werbeformen mit sehr guten Wirkungsqualitäten

Audio Online-Werbeformen mit sehr guten Wirkungsqualitäten.......

[Weiterlesen]
Hoher Bedarf an automatisierten Lösungen im Haushalt

Hoher Bedarf an automatisierten Lösungen im Haushalt.......

[Weiterlesen]
Die Bevölkerung hat nahezu kein Vertrauen in Politiker

Die Bevölkerung hat nahezu kein Vertrauen in Politiker.......

[Weiterlesen]
Smarter in die Zukunft – Das Monheimer Institut App-Testtool zur 'Usability'-Messung

Smarter in die Zukunft – Das Monheimer Institut App-Testtool zur 'Usability'-Messung.......

[Weiterlesen]
Marktforschung für den Mittelstand - Den Grundstein legen für erfolgreiches Wachstum

Marktforschung für den Mittelstand - Den Grundstein legen für erfolgreiches Wachstum.......

[Weiterlesen]
ADAC Mitglieder gegen Tempo 30 innerorts

ADAC Mitglieder gegen Tempo 30 innerorts.......

[Weiterlesen]
Tomaten, Brot und Milch online bestellen. E-Food-Shopping - Zeitgeist oder Zukunftsmusik?

Tomaten, Brot und Milch online bestellen. E-Food-Shopping - Zeitgeist oder Zukunftsmusik?.......

[Weiterlesen]
Männer stehen auf Fußballerkleidung, Ältere orientieren sich an Madonna
Dienstag, 10. Januar 2012


Wer setzt Trends in der internationalen Modewelt?

In der internationalen Modewelt spielen Stars und Sternchen eine große Rolle. Nicht umsonst stellen Modelabels und Designer ihre Kreationen Prominenten kostenlos zur Verfügung. Nun gibt es auch bei den Stars diejenigen, die Trends aufnehmen und diejenigen, die Trends setzen. Das Monheimer Institut hat in einer Umfrage in Deutschland 400 Personen zwischen 30 und 70 Jahren zum Thema Trendsetting in der internationalen Modewelt befragt.

Lady Gaga vor Karl Lagerfeld

Es überrascht nicht, dass Ikonen der Modewelt wie Karl Lagerfeld und Heidi Klum weit vorne liegen, wenngleich der Einfluss von Lady Gaga (48%) auf die internationale Modewelt als etwas stärker noch als der von Karl Lagerfeld (47%) erlebt wird.

trends_frauen.png

Madonna überzeugt eher in ihrer Altersklasse: 50+

Generell schreiben die Jüngeren Promis beim Trendsetting in puncto Kleidung eine stärkere Rolle als die Älteren zu. Lediglich bei Madonna liegt das anders. Hier sprechen die Älteren (28%) Madonna einen stärkeren Einfluss zu als die Jüngeren (24%). Der Einfluss von Familie Beckham wird von knapp der Hälfte der Befragten immer noch als groß erlebt. Dabei unterscheidet sich Victoria von ihrem Mann nur wenig (43% gegenüber 45%).

trends_maenner.png

Fußballmode wirkt auf Männer

Zwischen den Geschlechtern gibt es auch einige Unterschiede. Jude Law, Justin Bieber und Robert Pattison werden von Frauen stärker als Trendsetter wahrgenommen als von Männern. Von denen nimmt sich knapp jeder Vierte lieber Helden aus der Fußballwelt zum Vorbild. Cristiano Ronaldo und Lionel Messi fungieren hier für Männer als Modevorbilder, während Frauen diesen Mode-Trendsettern eher wenig abgewinnen können

Monheim, Januar 2012