Sitemap   Impressum
Besuchen Sie uns auf
Black Friday - Der amerikanisierte Schlussverkauf

Black Friday - Der amerikanisierte Schlussverkauf .......

[Weiterlesen]
Wann hört man was im Radio?

Wann hört man was im Radio?.......

[Weiterlesen]
Lineares Fernsehen ist out? - Mythos oder Wahrheit?

Lineares Fernsehen ist out? - Mythos oder Wahrheit? .......

[Weiterlesen]
Wie denkt und empfindet der Verbraucher?

Wie denkt und empfindet der Verbraucher? .......

[Weiterlesen]
Superfood, ein Trend, der sich festbeißt?

Superfood, ein Trend, der sich festbeißt? .......

[Weiterlesen]
Audio Online-Werbeformen mit sehr guten Wirkungsqualitäten

Audio Online-Werbeformen mit sehr guten Wirkungsqualitäten.......

[Weiterlesen]
Hoher Bedarf an automatisierten Lösungen im Haushalt

Hoher Bedarf an automatisierten Lösungen im Haushalt.......

[Weiterlesen]
Die Bevölkerung hat nahezu kein Vertrauen in Politiker

Die Bevölkerung hat nahezu kein Vertrauen in Politiker.......

[Weiterlesen]
Radio erzeugt Bilderwelten - Radio Day 2008
Freitag, 20. Juni 2008


Das Monheimer Institut war auf dem diesjährigen Radio Day mit einem Vortrag von Wolfgang Schlünzen zum erfolgreichen, gemeinsam mit RMS (Radio Marketing Service) entwickelten Tool "Visual Communication Scan (VCS) – Radiowerbung erzeugt Bilderwelten" vertreten. Auszüge aus dem Vortrag können Sie hier abspielen:



In Zeiten zunehmender Werbereize, denen jeder von uns täglich ausgesetzt ist, wird es umso wichtiger, sich durch geeignete Werbemaßnahmen von der Masse "abzuheben".

Um den Erfolg von Radiospots zu ermitteln, hat das Monheimer Institut in Zusammenarbeit mit RMS das Tool VCS (Visual Communication Scan) entwickelt, das es mit dem "VCS-Success Score" ermöglicht, von Radiospots freigesetzte Bildwelten mit dem Sympathieerleben und der stimulierten Kauf- und Verwendungsbereitschaft des beworbenen Produkts zu verknüpfen.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei uns. Weitere Informationen zum Radio Day erhalten Sie hier:  Radio Day radioday_logo.jpg